Bräurosl

Bestimmt das fröhlichste Zelt auf der Wiesn!

Au c3 9ferhalb des br c3 a4urosl

Benannt nach der Tochter des früheren Besitzers, setzt das Bräurosl die Wiesn-Tradition fort, die vor über 100 Jahren bei seinem ersten Erscheinen auf der Wiesn begann.

Die musikalische Unterhaltung hier ist einzigartig. Zelteigene Jodler singen hier über den Tag einige bayerische Melodien. Dazu unterhalten jede Nacht die "Südtiroler Spitzbuam", eine Gruppe von 5 aus den Bergen von Südtirol, das Publikum.

Eine neuere Tradition im Bräurosl ist der homosexuelle "Gay Sunday", am ersten Sonntag eines jeden Oktoberfest. Wenn Sie teilnehmen möchten, sichern Sie sich einen Platz vor 8 Uhr, denn das ist der meistbesuchteste Tag dieses Zeltes.

Serviert wird hier ist das traditionelle Oktoberfest Märzen von Hacker-Pschorr. Es gibt 6200 Sitzplätze im Zelt und weitere 2500 im Biergarten außerhalb. In der Regel bekommt man hier, außer an den Wochenenden, immer Platz.

Zur Übersicht über alle Zelte