Löwenbräu Festhalle

Da brüllt der Löwe!

Das l c3 b6wenbr c3 a4u zelt

Leicht erkennbar durch den fast 40 Meter hohen Löwenbräu Turm, ist das Löwenbräu Festzelt . Es ist sehr beliebt bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen.

Der Name Löwenbräu erklärt den fast 5 Meter hohen Löwen vor dem Zelteingang. Gelegentlich brüllt der Löwe auch und genehmigt sich eine Maß. Serviert wird logischerweise Löwenbräu.

Das Zelt ist die „Heimat" vom Münchener TSV 1860, dem zweitbeliebtesten Fußballclub der Stadt und damit beliebter Treffpunkt für Fans und das Team.

Im Inneren, bekommt man unter dem Licht von Tausende von Glühlampen und den abgerundeten Zeltdachbögen in vielerlei Hinsicht das Gefühl selbst in einem Bierfass zu sitzen. Das Musikpodium befindet sich direkt in der Mitte des Zeltes. Hier wird traditionelle Blasmusik gespielt, sowie einige klassische Oktoberfest-Favoriten wie „Hey Jude" oder „Country Road". Es ist eines der größten Zelte auf dem Festival mit über 8500 Plätzen.

Zur Übersicht über alle Zelte